Eingangsmatten

 

Aluprofilmatten für Firmen von SÜDPROCLEAN - Eingangsmatte Diplomat 522/R

Alu-Profilmatten als Eingangsmatten für jeden Einsatzbereich

Alu-Profilmatten zeichnen sich durch mehrere Vorteile aus. Die strapazierfähigen Eingangsmatten sind in zahlreichen Farben, Formen und Bauhöhen verfügbar. Sie integrieren sich unauffällig in bereits bestehende Bodenbeläge oder setzen durch die Verwendung kontrastierender Farben und Formen interessante Akzente. Dadurch eignen sich die Alu-Profilmatten zusätzlich zu ihrer Eigenschaft als Schmutzfangmatten hervorragend als Gestaltungselement im Eingangbereich privater und gewerblicher Gebäude. Doch nicht nur bei der optischen Gestaltung erhalten Sie größtmöglichen Freiraum. Auch für die Auswahl der auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Schmutzfangeinlagen bieten wir Ihnen die entsprechende Vielfalt.

Eingangsmatten abgestimmt auf die individuellen Anforderungen

Die hochwertigen Alu-Profilmatten eignen sich für den Innen- und Außenbereich sowie die unterschiedlichsten Verschmutzungsgrade. Feinschmutz wie Straßenstaub oder kleine Blätter nehmen die Einlagen genauso zuverlässig auf wie Grobschmutz bestehend aus Rollsplitt oder grobem Sand. Zur Auswahl stehen die Einlagen

  • Rauhhaarrips
  • Gummi
  • Cassettenbürste
  • Sauberlauf “Maximus”
  • Textilbürste

Zusatzprofile wie Kratzkanten oder spezielle Bürstenleisten erhöhen den Reinigungseffekt der Eingangsmatten zusätzlich. Für eine optimale Anpassung an die allgemeine Belastung der Alu-Profilmatten stehen drei Materialstärken zur Auswahl.

Alle Alu-Profilmatten werden mit einem maßgenau angefertigten Einbaurahmen versehen. Für besonders stark belastete Bereiche bietet sich die Integration spezieller Schmutzfangwannen an, die mit oder ohne Ablauf zur Auswahl stehen. Für die regelmäßige gründliche Reinigung des Bereichs unterhalb der Schmutzfangmatten rollen Sie die Matten einfach auf und entfernen die darunter liegenden Verschmutzungen.

 

Eingangsmatten für jeden Einsatzbereich

Fläche der Eingangsmatte orientiert sich an der Frequentierung

Für ein möglichst effizientes Ergebnis ist die Größe der Alu-Profilmatte ein wichtiges Kriterium. Bei normaler Frequentierung mit bis zu 250 Begehungen und durchschnittlichem Schmutzanfall ist eine Mattenfläche von ungefähr vier Quadratmetern ausreichend. Wird die Schmutzfangmatte äußerst stark frequentiert, wie dies beispielsweise in Supermärkten oder öffentlichen Gebäuden der Fall ist, kann abhängig vom Grad der Verschmutzung eine Fläche bis zu 36 Quadratmetern nötig sein. Im Eingangsbereich eines privaten Wohnhauses reicht mit höchster Wahrscheinlichkeit eine maximale Größe von vier Quadratmetern. In Unternehmen mit starker Kundenfrequenz oder entsprechend hoher Verschmutzung durch den Übergang vom Werkstätten- in den Bürobereich ist eine individuell angepasste Größe nötig.

Bei der detaillierten Planung Ihrer individuellen Eingangsmatten stehen Ihnen unsere Spezialisten gerne zur Seite. Kontaktieren Sie uns unverbindlich.

 

Einsatzmatte für den Eingangsbereich